Bild zeigt Kinder mit Schulranzen

Aufgrund des "Gesetzes zur zielgenauen Stärkung von Familien und ihren Kindern durch die Neugestaltung des Kinderzuschlags und die Verbesserung der Leistungen für Bildung und Teilhabe (StaFamG)" sind einige Änderungen für alle Leistungsbezieher mit Kindern eingetreten.

Die Änderungen finden sie hier.

Bild zeigt Auszubildende

Zum 01.08.2019 tritt eine Gesetzesänderung in Kraft, die die Höhe von Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) und Ausbildungsgeld (Abg) beeinflusst.

Bitte denken Sie daran, dass es sich hierbei um leistungsrechtliche Änderungen handelt und Sie verpflichtet sind, diese Änderungen dem Jobcenter umgehend mitzuteilen. Vielen Dank.“

 

Bild zeigt ein Buch

Am 23.04.2019 jährte sich der von der UNESCO ausgerufene Welttag des Buches bereits zum 24. Mal. Für Eberswalde organisierte Frau Puppe-Mahler wieder zahlreiche Vorleseaktionen, bei denen sie am 30.04.2019 von 36 engagierten Vorleserinnen und Vorlesern unterstütz wurde.

Die Stadt Eberswalde lädt zur 5. Eberswalder Familienwoche vom 14. bis 19. Mai 2019 ein.

Vom 14. bis 19. Mai 2019 wird in Eberswalde wieder die Familienwoche stattfinden. Die fünfte Ausgabe der gemeinsamen Veranstaltung des Lokalen Bündnisses für Familie und der Stadt Eberswalde trägt in diesem Jahr das Motto „Musik & Tanz verbinden“.

Bild zeigt Spargelfeld

Die Spargel- und Erdbeersaison hat bereits begonnen und viele Unternehmen sind auf der Suche nach Erntehelfern.

Wenden Sie sich bei Interesse an Ihren zuständigen Arbeitsvermittler bzw. Ihre zuständige Arbeitsvermittlerin.

Bild zeigt Familie

Fotowettbewerb -  „Familie? Das sind wir alle!“

Sind Sie eine Großfamilie, vielleicht ist Patchwork ihre Familienstruktur oder ein Mehrgenerationenhaushalt ... ?

Bild zeigt Mädchen mit Notebook

Viele Unternehmen der Region suchen auch jetzt noch nach Auszubildenden. Die Bandbreite der verschiedenen Angebote finden Sie in dieser Übersicht. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren Vermittler!

Bild zeigt Akten

Immer wieder kommt es vor, dass Weiterbewilligungsanträge nicht vollständig ausgefüllt werden.
Zur Vermeidung von längeren Bearbeitungszeiten und Nachfragen reichen Sie daher bitte Ihren Weiterbewilligungsantrag vollständig ausgefüllt (insbesondere Punkte 4 und 5) und unterschrieben ein.

 

Bild zeigt Thermostat

Regelsatzanpassung für das Jahr 2019

Die Regelsätze in der Grundsicherung erhöhen sich zum 01. Januar 2019. Diese werden jährlich überprüft und fortgeschrieben. Dazu erhalten Sie in Kürze Änderungsbescheide, die Ihnen die zukünftige Höhe Ihres Leistungsanspruches mitteilen.

Die monatlichen Bedarfssätze ab 2019 lauten wie folgt:

Zur Zeit werden von den Anbietern für Erdgas, die Abrechnungen für den vergangenen Zeitraum verschickt. Bitte denken Sie daran, diese Abrechnung im Jobcenter Barnim einzureichen.

Falls Sie mit Kohle heizen, bedenken Sie bitte, dass zunächst verschiedene Angebote für Kohle eingereicht werden müssen, bevor eine Prüfung erfolgen kann.

 

Das Jobcenter erreichen jeden Tag eine Vielzahl an Poststücken. Für die eAkte werden die Poststücke zunächst gescannt. Nach einer Lagerfrist werden die eingereichten Poststücke vernichtet.

Bitte reichen Sie daher nur noch Originale ein, wenn dies ausdrücklich verlangt wird. Andernfalls kann es leider dazu führen, dass Originalunterlagen nicht rechtzeitig erkannt und durch den Scandienstleister vernichtet werden.