Banner Familie

EinstellungsSache – “Jobs für Eltern und Pflegende”

Das Jobcenter Barnim wirbt bei Unternehmen verstärkt darum, engagierte arbeitsuchende Mütter, Väter und Pflegende einzustellen. Es gibt viele Pflegende und Eltern, die dringend eine Arbeitsstelle suchen.
Diese Menschen bringen viel Potenzial mit. Sie sind in der Regel gut organisiert, sehr verantwortungsbewusst und äußerst motiviert, einer geregelten Arbeit nachzugehen. Gefragt sind Lösungen, die die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Berufstätigkeit erleichtern.

Mit der Einstellung von Eltern und Pflegenden, insbesondere in sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse, übernehmen Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber auch eine besondere gesellschaftliche Verantwortung.
Sie sichern Fachkräfte, die für die Stärkung des Standortes im Landkreis Barnim wichtig sind. Zugleich ermöglichen sie den Familien eine gute soziale Teilhabe.   
Eine Beratung zur familienorientierten Personalpolitik, zu Fördermöglichkeiten und zu Möglichkeiten der Fachkräftesicherung bietet Ihnen gern der gemeinsame Arbeitgeberservice des Jobcenters Barnim und der Agentur für Arbeit. Beratung zur familienfreundlichen Gestaltung von Arbeitsplätzen erhalten Sie bei der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt.

Weiterführende Informationen zum Thema Beschäftigungsmöglichkeiten für Eltern finden Sie hier:

  • Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“

Werden Sie Mitglied im bundesweiten Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten einer familienorientierten und zukunftsweisenden Personalpolitik.

Das Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ ist die zentrale Plattform für Unternehmen in Deutschland, die sich für familienbewusste Personalpolitik interessieren oder bereits engagieren. Es ist eine gemeinsame Initiative des Bundesfamilienministeriums sowie des Deutschen Industrie- und Handelskammertags und wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten“ von der Europäischen Union gefördert.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage:

https://www.erfolgsfaktor-familie.de/