Banner Familie

Weiterführende Informationen zum Thema Beschäftigungsmöglichkeiten für Eltern finden Sie hier:

  • Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“

Werden Sie Mitglied im bundesweiten Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten einer familienorientierten und zukunftsweisenden Personalpolitik.

Das Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ ist die zentrale Plattform für Unternehmen in Deutschland, die sich für familienbewusste Personalpolitik interessieren oder bereits engagieren. Es ist eine gemeinsame Initiative des Bundesfamilienministeriums sowie des Deutschen Industrie- und Handelskammertags und wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten“ von der Europäischen Union gefördert.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Homepage:

https://netzwerk.erfolgsfaktor-familie.de/

  • Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit Land Brandenburg:

Das Team der Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit bei der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) berät Unternehmen und (werdende) Eltern zu den Themen Mutterschutz, Elternzeit – deren Gestaltungsmöglichkeiten mit und ohne Elterngeld – und zur Rückkehr an den Arbeitsplatz.

http://www.arbeitswelt-elternzeit.de/start/

  • Teilzeitberufsausbildung: eine Chance für Eltern oder Menschen, die Angehörige pflegen, auch so können Sie Fachkräfte gewinnen und sichern:

https://www.arbeitsagentur.de/bildung/ausbildung/ausbildungsdauer-verlangerung-verkuerzung - Flyer

  • Umwandlung von Minijobs in sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse:

Sie profitieren durch:

  • Erhöhung der Produktivität durch mögliche Arbeitszeitaufstockung
  • geringere Sozialabgaben
  • gesteigerte Mitarbeiterzufriedenheit und Mitarbeiterbindung
  • weniger Fluktuation, Know-how bleibt im Unternehmen
  • Imagegewinn für das Unternehmen und folglich
  • leichtere Personalgewinnung, insbesondere auch von Fachkräften

Weitere Informationen beinhaltet der Flyer.

Zusätzlich wird die Umwandlung durch unser Jobcenter finanziell gefördert, lesen Sie mehr unter: Arbeitgeber (Förderung von Beschäftigungsverhältnissen) und kontaktieren Sie uns gern.

Im Internet stehen Ihnen außerdem weitere Informationen zur Verfügung:

https://www.minijob-machmehrdraus.de

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen