Banner Rehabilitanden und Schwerbehinderte

Vermittlung und Beratung

Inklusion ermöglichen
Für Schwerbehinderte und Rehabilitanden gibt es im Jobcenter Barnim spezialisierte Integrationsfachkräfte an zwei Standorten (Eberswalde und Bernau). Das Angebot richtet sich an:

  • Arbeitsuchende mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50
  • Arbeitsuchende mit einem Grad der Behinderung von weniger als 50, aber mindestens 30, die Schwerbehinderten gleichgestellt sind und
  • Arbeitsuchende, die im Rehabilitationsverfahren sind

Fördermöglichkeiten
Der Weg ins Berufsleben muss auch für Menschen mit Behinderung frei sein: Das Jobcenter unterstützt Sie auf diesem Weg auf vielfältige Weise. Welche der folgenden Fördermöglichkeiten für Sie in Frage kommen, können Sie mit Ihrer Arbeitsvermittlerin bzw. Ihrem Arbeitsvermittler besprechen:

  • Eingliederungszuschüsse für AG
  • Ausbildungszuschüsse
  • Zuschüsse an Arbeitgeber zur Aus- und Weiterbildung von schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen
  • Probebeschäftigung behinderter Menschen
  • Im Bedarfsfall können Sie Hilfen zur Arbeitsplatzausstattung und KFZ-Beihilfen erhalten

Förderleistungen für Rehabilitanden:
Hier erfolgt eine intensive Zusammenarbeit mit den Trägern der Rehabilitation zu den individuellen Förderleistungen, wie zum Beispiel:

  • Qualifizierung in Berufsförderungswerken
  • Eignungsfeststellungen
  • Eignungsverfahren in der Werkstatt für behinderte Menschen
  • Arbeitsmittel

Unsere Integrationsfachkräfte haben spezielle Fachkenntnisse, um Ihnen bei der Arbeitssuche weiterzuhelfen. Ihre individuelle Situation steht bei Ihrer Vermittlung in Beschäftigung im Mittelpunkt. Die Vermittler pflegen enge Kontakte zu den Trägern der Rehabilitation, zu den Netzwerken für Menschen mit Behinderung sowie zu Arbeitgebern. Für die Erstausbildung ist die Agentur für Arbeit der richtige Ansprechpartner.

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen