Bild zeigt Pressemitteilung

Abbau trotz Corona

Auch im Jahr 2021 konnte sich der kontinuierliche Abbau der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten und damit verbunden der Bedarfsgemeinschaften trotz der coronabedingten Einschränkungen fortsetzen. Im Jahresdurchschnitt lag die Zahl der erwerbsfähigen Leistungsbezieher 2021 bei 7.545 und ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 454 Personen gesunken (-5,7%).

Bild zeigt Pressemitteilung

Mit Beginn des Jahres 2022 können sich Kundinnen und Kunden der Arbeitsagenturen auch online arbeitslos melden. Das ist mit einem Personalausweis, der über eine Online-Ausweisfunktion verfügt, möglich. Für diejenigen, die diesen neuen eService der Bundesagentur für Arbeit nutzen, ist eine persönliche Arbeitslosmeldung in der Arbeitsagentur nicht mehr zwingend erforderlich.

Bild zeigt Pressemitteilung

7.185 erwerbsfähige Leistungsberechtigte von Arbeitslosengeld II (Alg II)

3.290 Frauen und Männer mit Alg II – Bezug im Oktober arbeitslos gemeldet

Im Berichtsmonat Oktober 2021 waren im Barnim insgesamt 5.013 Menschen arbeitslos. Diese Anzahl ist zum Vormonat um 239 gesunken (-4,6%). Im Vorjahresmonat waren noch 654 Menschen mehr von Arbeitslosigkeit betroffen (-11,5%).

Bild zeigt Pressemitteilung

Das Jobcenter Barnim baut sein digitales Angebot noch weiter aus. Künftig wird es einen zusätzlichen Kommunikationskanal geben, um den Service unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Anspruch zu nehmen. Neben den bekannten Wegen der persönlichen, telefonischen oder schriftlichen Kontaktaufnahme können unsere Kundinnen und Kunden künftig auch online einen Termin vereinbaren.

Bild zeigt Pressemitteilung

Auch über 18-Jährige können Kindergeld erhalten. Daher sollten ihre Eltern den Antrag frühzeitig stellen und Unterlagen einreichen.

Das aktuelle Schuljahr ist zu Ende und für viele Eltern stellt sich die Frage: Muss sich mein Kind eventuell arbeitslos melden, bis es mit einer Ausbildung oder einem Studium beginnt?

Bild zeigt Jugendlichen vor Wagon

Aufruf zur Einreichung von Konzepten für die Durchführung einer Arbeitsgelegenheit nach dem SGB II

Der Landkreis Barnim beabsichtigt in Abstimmung mit dem Jobcenter Barnim bei der Integrationsarbeit neue Wege zu gehen und plant dazu mit dem Umweltamt des Landkreises eine neue Maßnahmeform zur integrativen Kompetenzentwicklung. Zielstellung dabei ist die Kombination von Umweltbewusstsein mit Selbstführung und Persönlichkeitsentwicklung.

Bild zeigt Pressemitteilung

Nr. 24/2021 – 22. Juni 2021

Ab August 2021 erhalten bedürftige Familien und Familien mit kleinen Einkommen einmalig 100 EUR für jedes minderjährige Kind.  

Der Bundestag hat am 11.6.2021 mit dem Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ weitere finanzielle Hilfen für bedürftige Familien beschlossen.

Bild zeigt Pressemitteilung

7.746 erwerbsfähige Leistungsberechtigte von Arbeitslosengeld II (Alg II) 

3.486 Frauen und Männer mit Alg II – Bezug im Mai arbeitslos gemeldet

Im Berichtsmonat Mai 2021 waren im Barnim insgesamt 5.553 Menschen arbeitslos. Diese Anzahl liegt mit -109 unter dem Niveau des Vormonats (-1,9%). Im Vorjahresmonat waren noch 261 Menschen mehr von Arbeitslosigkeit betroffen (-4,5%). Die Arbeitslosigkeit ist im Rechtskreis SGB II im Landkreis Barnim von April zum Mai um 12 auf 3.486 Personen gesunken (-0,3%). Im Vorjahresmonat waren noch 34 Personen weniger im Bestand (+1,0%). 

Bild zeigt Pressemitteilung

7.785 erwerbsfähige Leistungsberechtigte von Arbeitslosengeld II (Alg II)

3.498 Frauen und Männer mit Alg II – Bezug im April arbeitslos gemeldet

Im Berichtsmonat April 2021 waren im Barnim insgesamt 5.662 Menschen arbeitslos. Diese Anzahl liegt mit -193 unter dem Niveau des Vormonats (-3,3%). Im Vorjahresmonat waren

Bild zeigt Pressemitteilung

Auch in diesem Jahr erhalten Kindergeldberechtige eine Einmalzahlung, diesmal in Höhe von 150 Euro.  

Die Bundesregierung hat mit dem Dritten Corona-Steuerhilfegesetz für 2021 einen Kinderbonus in Höhe von 150 Euro verabschiedet, um Familien in der Corona-Krise auch in diesem Jahr zu unterstützen.

  • 7.810 erwerbsfähige Leistungsberechtigte von Arbeitslosengeld II (Alg II)
  • 3.415 Frauen und Männer mit Alg II – Bezug im Februar arbeitslos gemeldet

Im Berichtsmonat März 2021 waren im Barnim insgesamt 5.855 Menschen arbeitslos. Diese Anzahl liegt mit - 177 unter dem Niveau des Vormonats (-2,9%). Im Vorjahresmonat waren noch 724 Menschen weniger von