Zusammen mit Petra Röhlinger-Hissnauer, der Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit und Dr. Wilhelm Benfer, Dezernent des Landkreises Barnim, eröffnete die Geschäftsführerin des Jobcenters Barnim, Gaby Wehrens, am 03. Januar 2018 die neue Jugendberufsagentur (JBA).

AnspracheUnterzeichnung

„Junge Leute erhalten bei uns Informationen zur Berufsorientierung, genauso wie Unterstützung in schwierigen persönlichen Lebenslagen. Manche unserer jungen Kunden haben vor dem Einstieg in das Berufsleben bereits mit verschiedenen Problemen wie Obdachlosigkeit, Überschuldung oder ungewollte Schwangerschaft zu tun. Wir wollen, dass keiner der jungen Leute verloren geht.“ betont Wehrens.

Insgesamt sind im Barnim derzeit 420 junge Menschen arbeitslos gemeldet, 281 davon im Jobcenter. Von diesen 281 Jugendlichen verfügen 267 über keine Berufsausbildung. „Hier müssen wir ansetzen, es bleiben immer noch zu viele Ausbildungsstellen unbesetzt.“, so die Geschäftsführerin weiter.

Salontrio BKO

 

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen