Die Woche der Menschen mit Behinderungen findet dieses Jahr vom 28.11.2022 bis zum 02.12.2022 statt.

Die Bundesagentur für Arbeit folgt dem Aufruf der Vereinten Nationen sich am „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen“ (jeweils am 03.12. eines Jahres) den Belangen behinderter Menschen zu widmen und sie in der öffentlichen Wahrnehmung bekannter zu machen.

Rund um diesen Aktionstag findet daher traditionell die bundesweite „Woche der Menschen mit Behinderungen“ statt.

In diesem Jahr steht die Woche der Menschen mit Behinderungen unter dem Motto „Vorurteile behindern – Behinderungen nicht!“

Die Agentur für Arbeit Eberswalde und das Jobcenter Barnim wollen gemeinsam die Öffentlichkeit und insbesondere die Unternehmen auf das Thema Inklusion aufmerksam machen. Arbeitgeber/innen und Arbeitnehmer/innen soll transparent gemacht werden, dass wir mit unserem gemeinsamen Arbeitgeber-Service und unseren spezialisierten Mitarbeitenden für berufliche Rehabilitation und Teilhabe sowie den regionalen Netzwerkpartner/innen als kompetente Ansprechpartner für alle Fragen im Zusammenhang mit der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen zur Verfügung stehen.

Verschiedene Arbeitgeberbesuche sind geplant, bei denen für Menschen mit Behinderungen geworben werden soll. Kolleg/innen aus unserem Jobcenter und unserer Agentur für Arbeit präsentieren Arbeitgeber/innen mögliche Angebote und wollen über bestehende Vorbehalte ins Gespräch kommen, denn jede Arbeitskraft zählt. Aus diesem Grund sollen auch besonders positive Bespiele bereits gelungener Inklusion hervorgehoben werden.

Weiterführende Internet-Angebote, speziell für Arbeitgeber, erhalten Sie hier:

  • Faktor A- Das Arbeitgebermagazin der Bundesagentur für Arbeit

https://faktor-a.arbeitsagentur.de/mitarbeiter-finden/schwerbehindert-was-bedeutet-das/

            Plattform für Arbeitgeber:

https://www.talentplus.de/

  • Förderfinder:

https://www.talentplus.de/foerderung/foerderfinder/

  • KOFA-Internetseite für KMU:

https://www.kofa.de/mitarbeiter-finden/zielgruppen/menschen-mit-behinderung/

(Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) am Institut der deutschen Wirtschaft (IW))

  • Beratungskompass Inklusion:

https://www.beratungskompass-inklusion.de/

(Unternehmensnetzwerk Inklusion, Bundesarbeitsgemeinschaft ambulante berufliche Rehabilitation BAR)

  • Aktion-Mensch, Fördermöglichkeiten für Arbeitgeber:

https://www.aktion-mensch.de/inklusion/arbeit/unterstuetzung-foerderung

  • Leitfaden für Arbeitgeber für eine inklusive Ausbildung:

https://jobinklusive.org/2022/09/01/inklusive-ausbildung-worauf-kommt-es-an/

  • Wissensreihe von Rehadat zu verschiedenen Behinderungsarten:

https://www.rehadat.de/presse-service/alle-publikationen/wissensreihe/

  • Ein Überblick von Aktion Mensch zu Behinderungsformen:

https://www.aktion-mensch.de/inklusion/arbeit/fachkraefte-mit-behinderung-gewinnen/behinderungsformen