Änderungen

Zurzeit werden viele Betriebskostenabrechnungen von den Vermietern erstellt. Außerdem werden von der Deutschen Rentenversicherung

Bescheide über die Rentenanpassungen ab dem Monat Juli 2022 versandt. Bitte denken Sie daran, dass es sich hierbei um leistungsrechtliche Änderungen handelt und Sie verpflichtet sind, diese Änderungen mitzuteilen.

Einreichen können Sie diese Unteralgen online (per E-mail oder Jobcenter.Digital), über den Hausbriefkasten oder über den Kundenscanner in der Eingangszone des Jobcenters Barnim.

Erhöhung der Betriebs- und Heizkosten

Durch die gestiegenen Kosten (insbesondere) für Gas, Fernwärme und Müllgebühren erhöhen verschiedene Vermieter die Abschläge für Betriebs- und Heizkosten. Sollten sich auch bei Ihnen die Abschläge geändert haben reichen Sie bitte Nachweise ein.