In der bundesweiten „Woche der Menschen mit Behinderung“ vom

30. November bis zum 4. Dezember

richten wir den Fokus auf die Stärken

und Potenziale von Menschen mit einem Handicap. In dieser Woche geht es

vor allem darum, Arbeitgeber für die Leistungsbereitschaft von Menschen mit

einer Schwerbehinderung weiter zu sensibilisieren. Die Agentur für Arbeit Eberswalde bietet dazu am

Mittwoch, dem 2. Dezember,

von 15 bis 18 Uhr

unter der Rufnummer 03334 37 2811

eine Experten-Hotline für alle Fragen rund um die Themen Schwerbehinderung

und Rehabilitation an. Alle Informationen rund um das Thema „Inklusion am

Arbeitsplatz“ und Aktionen in Ostbrandenburg sind auch unter

www.gemeinsam-verschieden-ostbrandenburg.de veröffentlicht.