Am 2. September erstmalig Nachvermittlung unter freiem Himmel

 

 

Die Agentur für Arbeit Eberswalde und die Jugendberufsagentur Barnim laden Ausbildungssuchende

 

zur Last-Minute-Lehrstellenaktion „Walk & Talk“ von 14 bis 17 Uhr nach Eberswalde ein

 

Am Mittwoch, dem 2. September 2020, laden die Arbeitsagentur Eberswalde und die Jugendberufsagentur Barnim von 14 bis 17 Uhr erstmalig zu einer Nachvermittlungsaktion unter freiem Himmel ein.

Gemeinsam mit dem Arbeitgeber-Service von Arbeitsagentur und Jobcenter Barnim werden bei dieser Lehrstellenaktion freie Ausbildungsplätze für den Lehrjahresstart 2020 vermittelt. Die Beratungs- und Vermittlungsgespräche werden unter dem Motto „Walk & Talk“ auf dem Parkplatz im Hof der Arbeitsagentur Eberswalde in der Bergerstraße 30 stattfinden. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

 

„Junge Menschen, die jetzt noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, benötigen jede erdenkliche Unterstützung. Um alle Möglichkeiten auch in Corona-Zeiten zu nutzen, bieten wir diese besondere Last-Minute-Lehrstellenaktion an. Wir laden alle Ausbildungssuchenden ein - egal ob Schulabgänger oder junger Erwachsener. Und wir sind gespannt, wie diese Premiere angenommen wird“, erklärt Maja Teske, Leiterin der Berufsberatung der Arbeitsagentur und der Jugendberufsagentur. Jeder Ausbildungssuchende aus den Landkreisen Barnim und Uckermark kann vorbeischauen und seinen Ausbildungsplatz 2020 finden oder sich zu geförderten Praktika beraten lassen. „Es gibt verschiedene Förderungen auf dem Weg zu einer betrieblichen Ausbildung oder auch während der Lehrzeit. Unsere Beraterinnen und Berater können gemeinsam mit dem jungen Menschen eine individuelle Lösung finden“, ergänzt Maja Teske. Unser Tipp: Aktuelle Bewerbungsunterlagen am besten gleich mitbringen.

 

 

 

 Per 30. Juli waren im Agenturbezirk Eberswalde noch 748 Jugendliche auf der Suche nach einer Lehrstelle für den Ausbildungsstart 2020 und es gab 588 freie Ausbildungsplätze, die der Arbeitsagentur von den Arbeitgebern der Region zur Besetzung gemeldet worden sind.

 

Die Berufsberatung der Arbeitsagentur Eberswalde und der Jugendberufsagentur Barnim ist für Ausbildungssuchende aus der Uckermark und dem Barnim auf diesen Wegen erreichbar: Hotline 03334 37 2002 (Mo-Fr 8-18 Uhr) oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Freie Ausbildungsstellen unter www.jobboerse.arbeitsagentur.de